Wie geht es weiter?

Wie geht es jetzt weiter?

Ich habe gerade wieder gehört wie jemand sagte, dass er einen Fußabdruck hinterlassen will, etwas von Bedeutung tun möchte, damit man sich an ihn erinnert. 

Ich frage mich dabei: will ich das auch? Soll man sich an mich erinnern? Und wenn man sich an mich erinnern würde, würde man sich an das richtige erinnern?

Wäre ich die Frau, die ihren Weg gemacht hat oder wäre ich das von Selbstzweifeln zerfressene nervliche Wrack, das ich innerlich so oft bin? Wer würde meine Geschichte erzählen? Und, wie gut kennt dieser Mensch mich?

 Ich glaube, mehr als einen schriftlichen Fußabdruck möchte ich nicht hinterlassen, denn das geschriebene Wort, kann zwar missgedeutet werden aber nicht so verdreht werden, wie etwas, was von Ohr zu Ohr weitergegeben wurde.

Also ja, es wird weitergehen, schriftlich... immer ein bißchen mehr. Um meine Gedanken darzustellen und sie vielleicht zu ordnen.

 Auf bald

 

14.1.14 21:06

Letzte Einträge: Der Beginn, Kein Sinn

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen